dawiderreden


dawiderreden
da|wi|der||re|den 〈V. intr.; hat; veraltetwidersprechen

* * *

da|wi|der|re|den <sw. V.; hat (veraltet): etwas einwenden; etw. anderes, das Gegenteil behaupten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • dawiderreden — dawiderreden:⇨einwenden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • dawiderreden — da|wi|der|re|den (veraltet für das Gegenteil behaupten); sie hat dawidergeredet …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einwenden — beanstanden, sich beklagen, sich beschweren, bezweifeln, dagegenhalten, dagegensetzen, einen Einwand erheben/vorbringen, einwerfen, entgegenhalten, entgegnen, erwidern, klagen, kontern, kritisieren, protestieren, reklamieren, vorhalten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • entgegenhalten — 1. entgegenstrecken, hinhalten, hinstrecken, reichen. 2. dagegenhalten, dagegenreden, dagegensetzen, einwenden, entgegnen, erwidern, klagen, kontern, kritisieren, protestieren, vorhalten, widersprechen, zu bedenken geben; (ugs.): Kontra geben;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • entgegnen — antworten, beantworten, dagegenhalten, dagegensetzen, einen Einwand erheben/vorbringen, einwenden, einwerfen, entgegenhalten, erwidern, kontern, versetzen, widersprechen, zu bedenken geben, [zur] Antwort geben, zurückgeben, zurückschreiben;… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.